Wie funktioniert der RGP-Catcher von ELITEDOMAINS?

Der RGP-Catcher von ELITEDOMAINS registriert vollautomatisch RGP-Domains im Moment des Freiwerdens nach der Domainlöschung in der sogenannten RGP-Phase.

Was ist eine RGP-Domain?

Eine .de Domain kann gelöscht werden. Im Anschluss landet die Domain automatisch in einem Karenzverfahren für die Domainlöschung, die so genannte Redemption Grace Period (RGP). Dieses Verfahren schützt Inhaber vor ungewolltem Verlust einer Domain durch eine versehentliche Löschung. In dieser Phase kann man Domains entweder mit einem Restore wiederherstellen oder einen AuthInfo2 Code bestellen.

Was passiert mit der Domain in der RGP-Phase?

Gelöschte Domains gelangen für 30 Tage in die Karantänezeit (Redemption Grace Period). Nach diesen 30 Tage werden alle RGP-Domains endgültig gelöscht und können wieder frei registriert werden. Zu einem zufälligen Zeitpunkt in der Zeitspanne von 2:00 Uhr und 4:00 Uhr werden alle RGP-Domains eines Löschtages (nach 30 Tagen Karantänezeit) von der DENIC freigegeben (Dropday).

Für die Registrierung von freigewordenen .de Domains benutzt man sogenannte Domain Catcher. Das sind Computersysteme, mit denen man versucht, freie Domains zum Zeitpunkt der Löschung erneut und vollautomatisch zu registrieren.

.de Domains günstig catchen bei ELITEDOMAINS

Bei ELITEDOMAINS kannst du .de Domains günstig zum Festpreis catchen. Wir berechnen im Erfolgsfall einmalig nur 2 € zzgl. USt. und den Gebühren für Setup und Pflege. Unser System versucht vollautomatisch, in der Löschphase zwischen 2:00 Uhr und 4:00 Uhr, für dich deine RGP-Wunschdomains am Tag des Freiwerdens zu registrieren.

Wie große sind die Chancen eine Domain zu erhalten?

Wir haben eine solide Chance eine Domain zu registrieren. Allerdings sind sehr gute Domains auch sehr begehrt. Man muss als DENIC Mitglied Ressourcen der DENIC kaufen, um größere Chancen zu haben. Das ist sehr teuer, weshalb bei anderen Anbietern ein .de Backorder 60 € kostet. Wir versuchen günstig zu catchen. Durch geringe Ressourcen eignen wir uns besonders für Domains aus der 2. oder 3. Reihe.

Welche Kosten entstehen im .de Catcher?

Bei einem erfolgreichen Backorder fallen nur 2 € Gebühren , zzgl. USt. und der Domainkosten für Pflege und Setup, an.

Die Domainkosten werden unterschieden zwischen jährlicher und monatlicher Laufzeit bzw. Abrechnung. Nur für Portfolios von über 250 Domains bieten wir eine monatliche Abrechnung/Laufzeit an. Die Domainkosten für einen Backorder variieren also abhängig von der individuellen Preisstufe.

Ab der ersten Domain sind das 5 € pro Jahr zzgl. USt. Du kannst die Domain jederzeit ohne zusätzliche Kosten umziehen. Nach einem Jahr wird sie automatisch verlängert und für ein Jahr im Voraus bezahlt.

Wann ist der RGP-Catcher kostenlos?

Wenn der Catch (Backorder) fehlschlägt, fallen keinerlei Kosten an. Warum wir so günstig sind, kannst du hier nachlesen.

Was ist der Unterschied zum Domain-Monitor?

Mit unserem Domain-Monitor als Tool hast du die Möglichkeit, Domains fortlaufend zu überwachen. Sollte eine Domain irgendwann freiwerden, versucht der RGP-Catcher automatisch die Domain zu registrieren. Beide Tools arbeiten also Hand in Hand. Der Domain-Monitor erkennt jede Veränderung, auch das Löschen, und der RGP-Catcher kümmert sich dann um die Registrierung am Tag des Freiwerdens.

Was bedeutet der Status im RGP-Catcher?

Es gibt folgende Statustypen im RGP-Catcher von ELITEDOMAINS:

Status Beschreibung
Wird gecatcht RGP Die Domain befindet sich im RGP-Status und wird automatisch am Dropdate gecatcht.
Wird gecatcht AuthInfo2 Die Domain befindet sich im RGP-Status. Es wurde eine AuthInfo2 gesetzt, die durch uns erkannt wurde. Durch die Hinterlegung der AuthInfo2 wird die RGP-Phase erneut auf 30 Tage gesetzt. Der Dropzeitpunkt wurde entsprechend aktualisiert.
Wird gecatcht AuthInfo2 * Die Domain befindet sich im RGP-Status und es wurde eine AuthInfo2 gesetzt. Allerdings bevor die Domain sich im Catcher befand. Daher lässt sich der genaue Dropzeitpunkt nicht ermitteln (AuthInfo2 Hack). Es wird aber täglich ab dem regulären Ende der RGP-Phase versucht, die Domain zu catchen. Der Dropzeitpunkt wurde nicht aktualisiert.
Catch failed Die Domain konnte leider nicht gecatcht werden, die Konkurrenz ist uns leider zuvorgekommen bzw. verfügte über mehr kostenpflichtige Ressourcen.
Erfolgreich Die Domain wurde gecatcht und befindet sich jetzt in deinem Domainbestand.
Frei Die Domain ist frei und kann registriert werden.
Vergeben Die Domain ist bereits vergeben und kann nicht gecatcht werden.
Wird geprüft Der Status der Domain wird geprüft, in 2 Minuten solltest du ihn sehen können.

Verwandte Fragen zum Thema

 

 

 

Top